Bo-Frederik Böttcher

6. Kettwiger Entenjagd am 19. Oktober

Bereits zum sechsten Mal veranstaltet der Lions Förderverein Essen Cosmas et Damian e. V. am Sonntag, den 19. Oktober, um 12.45 Uhr die „Kettwiger Entenjagd“ im Rahmen des Herbstcups der Kettwiger Ruderregatta. Erneut werden wir dabei hunderte quietschgelbe Badeenten auf der Ruhr aussetzen. Im Anschluss werden Fuchs-Boote Jagd auf die Enten machen und die ersten erbeuteten Enten belohnen ihre Paten mit einem Sachpreis.

Die Erlöse dieser Activity gehen in diesem Jahr an zwei Projekte. Zum Einen an “Roots – Soziales Lernen”, das sich an Essener Schulkinder mit Migrationshintergrund zwischen sechs und zwölf Jahren richtet. Als Hauptziele des Projektes werden die Stärkung der Selbst- und Sozialkompetenzen sowie die Förderung der deutschen Sprache gesehen. Zum Anderen an das Friedensdorf International, welches internationale Hilfseinsätze für durch Kriege und Krisen verletzte und kranke Kinder durchführt und diesen eine Chance gibt, zu überleben.

Auch in diesem Jahr können Sie bereits im Vorfeld der Entenjagd Patenschaften für die Enten erwerben – und so mit etwas Glück gewinnen. Der Vorverkauf findet am 27.09. und 11.10. bei REWE Lenk, EDEKA Buchmühlen und KAISERS in Essen Kettwig statt.

Weitere Vorverkaufsstellen sind
– Adler-Apotheke, Wilhelmstraße 16
– Praxis Dr. Esser, Hauptstraße 54
– Praxis Fütterer, Heckstraße 27
– Praxis Dr. Krüger, Hauptstraße 52
– Ruhr-Apotheke, Werdener Straße 10

Letzte Möglichkeit zur Teilnahme besteht noch bis kurz vor dem Beginn der Entenjagd am 19. Oktober um 12.45 Uhr am Lions-Stand an der KRG.

IMG_5337 5 P1020328
Bildunterschrift: Impressionen vergangener Entenjagden.

Rechtliche Hinweise:
Bei dieser Lotterie handelt es sich um ein Glücksspiel. Glücksspiel kann süchtig machen. Hilfe und Beratung erhalten Sie unter Telefon 01801 – 776611 (3,9 Cent/Min. aus dem dt. Festnetz). Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) Telefon: 0800 – 13722700 (gebührenfrei). Die Teilnahme ist Personen unter 18 Jahren nicht gestattet. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.